Persönlicher Werdegang

Geboren 1962 in Bogen/ Niederbayern, Deutschland

seit März 2002:
Konrektor für Forschung, Transfer und Internationalisierung an der Hochschule Bremerhaven

seit Januar 2000:
Professor für Volkswirtschaftslehre, insb. Außenwirtschaft und Internationales Management an der Hochschule Bremerhaven, Studiengang Betriebswirtschaftslehre

10/1996 – 12/1999:
Geschäftsführer beim Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertag in Stuttgart

9/1993 – 9/1996:
Referent der Hauptgeschäftsführung bei der Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar in Mannheim

2/1993:
Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Bremen
Thema der Dissertation: Ordnungspolitische Perspektiven der Europäischen Integration

5/1990 – 7/1993:
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Weltwirtschaft und Int. Management an der Universität Bremen

10/1984 – 3/1990:
Studien der Betriebswirtschaftslehre und der Wirtschaftswissenschaften in Regensburg und Bremen

born 1962 in Bogen/ Niederbayern, Germany

since March 2002:
Vice Rector for Research, Transfer and Internationalization at Hochschule Bremerhaven – University of Applied Sciences

since January 2000:
Professor of International Economics and Management at Hochschule Bremerhaven –
University of Applied Sciences

10/1996 –12/1999:
Managing Director at Baden-Württembergischer Industrie- und Handelskammertag, State Association of South West German Chambers of Industry and Commerce, located in Stuttgart

9/1993 – 9/1996:
Management Assistant at Chamber of Industry and Commerce Rhein-Neckar in Mannheim

2/1993:
PhD, Dr. rer. pol. at the University of Bremen
Topic of dissertation: Economic perspectives of European Integration

5/1990 – 7/1993:
Scientific Assistant at the Institute for Global Trade and International Management at the University of Bremen

10/1984 – 3/1990:
Studies of Business Administration and Economics at the Universities of Regensburg and Bremen